• AGBs

    Allgemeine Geschäftsbedingungen der ReNoStar GmbH für den Kauf der XAMIT-Studie durch Unternehmer/Kanzleien

    1.   Geltungsbereich

    1.1   Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge mit der ReNoStar GmbH als alleinige und uneingeschränkte Inhaberin der Vertriebsrechte, die den Erwerb der von der Xamit Bewertungsgesellschaft mbH erstellten Studie „VOM KONSUMENTEN ZUM MANDANTEN – Über die Rolle des Internets bei der Rechtsanwaltssuche - “ (im Weiteren „XAMIT-Studie“) zum Gegenstand haben.

    1.2   Etwaige vom Kunden verwendete AGB werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn es wird eine abweichende schriftliche Vereinbarung getroffen.

    1.3   Die Kaufverträge zur „XAMIT-Studie“ werden von der ReNoStar GmbH ausschließlich mit innerhalb Deutschlands und des Europäischen Wirtschaftsraumes tätigen Unternehmern im Sinne von § 14 BGB geschlossen.


    2.   Leistungsumfang

    2.1   Die ReNoStar GmbH bietet durch ein Bestellfax die Möglichkeit, die speziell für den Anwaltsmarkt erstellte „XAMIT-Studie“ zu erwerben.

    2.2   Der Kunde erhält bei Erwerb innerhalb 7 Tagen nach Zahlungseingang eine Email mit der „XAMIT-Studie“ als pdf-Datei im Anhang.


    3.   Erwerb der XAMIT-Studie / Vertragsschluss und Vergütung

    3.1   Grundsätzlich bekundet der Kunde über ein Kontaktformular sein Interesse an der „XAMIT-Studie“.

    3.2   Der Kunde erhält dann ein Bestellfax als Angebot der ReNoStar GmbH zugesendet.

    3.3   Dieses Angebot nimmt der Kunde nach Durchsicht durch Unterzeichnung und Rücksendung nach Kenntnisnahme der AGB an. Die AGB sind jederzeit einsehbar unter: http://xamit.renostar.de/agb.html.

    3.4   Die Zahlung der Vergütung in Höhe von 29,90 € zzgl. MwSt. erfolgt via Überweisung auf das im Bestellfax ersichtliche Konto der ReNoStar GmbH.


    4.   Haftung

    4.1   Die ReNoStar GmbH als alleinige und uneingeschränkte Inhaberin der Vertriebsrechte haftet nicht für die Inhalte der von der Xamit Bewertungsgesellschaft mbH erstellten „XAMIT-Studie“.

    4.2   Im Übrigen ist die Haftung der ReNoStar GmbH für die Verletzung von Vertragspflichten und vorvertraglichen Pflichten auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Die Haftungsbeschränkungen gelten auch im Falle des Verschuldens eines Erfüllungsgehilfen der ReNoStar GmbH.


    5.   Datenschutz

    5.1   Die erhobenen Daten werden zu internen Kontrollmöglichkeiten und Kontaktaufnahmemöglichkeiten sowie zur Bearbeitung des konkreten Auftrags bzw. zur Durchführung des Vertrages, insbesondere zur Auftragsabwicklung und Kundenbetreuung, benutzt und gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

    5.2   Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass seine personenbezogenen Daten von ReNoStar GmbH zur Bearbeitung des konkreten Auftrags und zur effektiven Kontaktaufnahme gespeichert werden (§ 33 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz).

    5.3   Mit der Angabe der Daten beim Bestellvorgang gibt der Kunde seine Zustimmung zur zweckgebundenen Datenerhebung/-verwendung/-speicherung (§ 12 Telemediengesetz).


    6.   Urheberrecht

    Die „XAMIT-Studie“ ist durch die Xamit Bewertungsgesellschaft mbH urheberrechtlich geschützt.


    7.   Schriftform

    Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen der Kaufverträge zur „XAMIT-Studie“ bedürfen der Schriftform. Diese Schriftformbestimmung kann nur durch eine schriftliche Vereinbarung aufgehoben werden.


    8.   Gerichtsstand

    Gerichtsstand ist Obernburg.


    9.   Salvatorische Klausel

    9.1   Sollte eine Bestimmung unwirksam sein oder werden oder sollte eine ausfüllungsbedürftige Lücke enthalten sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

    9.2   An die Stelle der unwirksamen Bestimmung oder der ausfüllungsbedürftigen Lücke tritt eine dem wirtschaftlichen Zweck der Bestimmung nahe kommende Regelung, die bei Kenntnis der Unwirksamkeit verwendet worden wäre.

FLP01TFSM